Das tik - theater im keller erfreut seit mehr als 35 Jahren in Andernach Groß und Klein mit seinen unterschiedlichsten Inszenierungen. Begonnen hat alles damit, dass 1974 theaterbegeisterte Menschen den „Theaterkreis Bad Breisig“ gründeten. Auf der Suche nach einer eigenen Spielstätte fand man dann 1981 den Weg nach Andernach, um schließlich im September 1983 mit der Verwechslungskomödie „Hier sind Sie richtig“ die Zuschauer in den Kellerräumen der jetzigen Realschule Plus St. Thomas begrüßen zu können. Als Mitgliedsbühne der VHS Andernach, wurden dem Verein die Räumlichkeiten von der Stadt Andernach zur Verfügung gestellt, die die Mitglieder in Eigenleistung liebevoll in ihr ansprechendes kleines Theater umgestaltet haben.

Unter dem Namen „tik- theater im keller“ wurden inzwischen 63 Stücke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf die Bühne gebracht. Während der Zeit in Andernach gab es an der Position des künstlerischen Leiters insgesamt drei Wechsel: bis 1984 Norbert Weber, bis 1994 Lydia Voss, bis heute Karin Scherer.

Aktuell zählt das tik ca. 40 aktive und inaktive Mitglieder zwischen fünf und dreiundsechzig Jahren. Einige Spieler, die ihre ersten Bühnenerfahrungen im tik sammeln konnten, haben sich auch beruflich dem Theater verschrieben.